Who to follow / 6 inspirierende Frauen auf Instagram

19.06.2020 Mode, Menschen

In regelmäßigen Abständen teile ich wundervolle Menschen, denen es sich auf Instagram zu folgen lohnt, mit euch, um dem Einheitsbrei ein wenig zu entkommen. Wer die bisherigen Beiträge verpasst hat, findet sie hier: Teil 1, Teil 2, Teil 3

@alissamezzetti

Die New Yorkerin Alissa trägt meist Vintage, gibt Buchtipps und hat obendrein einen großartigen Interior-Geschmack. In ihren Bildern schwingt stets ein Hauch von Poesie mit, wohl deshalb war es für mich so etwas wie Liebe auf den ersten Blick (ganz nebenbei war sie es, die mich daran erinnerte, wie großartig gerippte Trägertops doch sind und dass die schönsten Möbel- und Dekostücke noch immer in Secondhand Shops zu finden sind).

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von A L I S S A (@alissamezzetti) am

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von A L I S S A (@alissamezzetti) am

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von A L I S S A (@alissamezzetti) am

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von A L I S S A (@alissamezzetti) am

@fiahamelijnck

Fia trägt Blusen mit Puffärmeln, Kleider mit Blumenprints und Cowboystiefel — kurzum: Sie dürfte den Geschmack aller, die verspielte Mode à la Stine Goya und Ganni mögen, bestens treffen. Was es bei ihr neben großartiger Outfit-Inspiration außerdem zu sehen gibt: Tierbabys, Blumen und Kunst.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von FIA (@fiahamelijnck) am

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von FIA (@fiahamelijnck) am

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von FIA (@fiahamelijnck) am

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von FIA (@fiahamelijnck) am

@eye99

Die Stylistin Thalea Michos Vellis hat einen grandiosen Modegeschmack, der meist aus kleineren Labels wie Holiday the Label und Isa Boulder besteht und somit eine Menge Geheimtipps bereithält. Zwischen Outfits und Alltagseindrücken gibt sie außerdem einen Einblick in ihre Arbeit.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Thalea Michos Vellis (@eye99) am

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Thalea Michos Vellis (@eye99) am

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Thalea Michos Vellis (@eye99) am

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Thalea Michos Vellis (@eye99) am

@fozzisbozz

Auf den Account von Carmen Fozzard, die hauptberuflich als Model arbeitet, bin ich erst kürzlich gestoßen und auch wenn ich mich unmittelbar in die Atmosphäre ihrer Bilder und ihren Stil verliebte, schätze ich sie vor allem für den offenen Umgang ihren Narben, denn bereits ein kurzer Blick auf die Kommentare zeigen, wie vielen Menschen es hilft.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Carmen Fozzard (@fozzisbozz) am

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Carmen Fozzard (@fozzisbozz) am

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Carmen Fozzard (@fozzisbozz) am

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Carmen Fozzard (@fozzisbozz) am

@chainkyr

Na Chainkua Reindorf ist Künstlerin und teilt auf ihrem privaten Account jede Menge Outfit-Inspirationen, die meist von spannenden Silhouetten geprägt sind und durch farblich passende Kunstwerke begleitet werden. Ihre eigene (sehr sehenswerte) Arbeit teilt sie auf @ncreindorf.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von chainky (@chainkyr) am

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von chainky (@chainkyr) am

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von chainky (@chainkyr) am

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von chainky (@chainkyr) am

@sofieroyer

Die Künstlerin Sofie kreiert nicht nur wundervolle Kunst wie Gemälde und Skulpturen, sondern macht auch noch großartige Musik. Ihr neuster Song „Try to Reach Me“, der sanfte Klänge mit sommerlicher Melancholie vereint, läuft bei mir seit einigen Wochen auf Repeat, Ende Juni soll ihr Debütalbum erscheinen.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein von @sofieroyer geteilter Beitrag am

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein von @sofieroyer geteilter Beitrag am

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein von @sofieroyer geteilter Beitrag am

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein von @sofieroyer geteilter Beitrag am

2 Kommentare

  1. Rosine

    Hallo Julia, vielen Dank für die Tipps! Um dem Einheitsbrei auf Instagram zu entkommen, wie Du einleitend schreibst, fände ich auch etwas mehr Diversität in punkto Alter toll. Ich z. B. werde bald 50 und ich bin mir sicher, ihr habt mehr Leser*innen in diesem Alter und darüber, als ihr denkt.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related