The Edit (Festive Season): 4 Looks für besondere Anlässe

08.11.2021 Mode, Shopping

Von Winterhochzeit bis Weihnachtsfeier: Die festliche Saison steht kurz bevor und verlangt nach Looks für besondere Anlässe. Weil ich selbst ein großer Fan von Kleidung, die man möglichst oft tragen und auch im Alltag aus dem Schrank holen kann, bin, habe ich mich in dieser Ausgabe von „The Edit“ primär auf vielfältige Stücke konzentriert. Heißt: Neben einem locker geschnittenen Anzug gibt es so etwa ein schwarzes Maxikleid samt Rückenausschnitt, ein simples und zugleich raffiniertes Top sowie eine Bluse, die auch zur Jeans funktioniert: 

– Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Mehr Infos dazu findet ihr hier –

Look 1

Maxikleid mit Rückenausschnitt / Mules / Mini Bag / Lippenstift / Halskette

Während das schwarze Maxikleid im Alltag vermeintlich simpel kombiniert werden kann, sorgen besondere Accessoires und ein auffallender Lippenstift für die nötige Portion Extravaganz. In diesem Fall zu sehen: eine silberfarbene Mini Bag, eine glitzernde Kette, Schuhe mit Flaschen-Absatz und ein dunkler, lilafarbener Lippenstift.

Look 2

Blazer / Anzughose / Asymmetrisches Oberteil / Schnürschuhe / Handtasche / Ohrringe / Tasche

Ein weißer Anzug funktioniert, ebenso wie das asymmetrische Top, natürlich auch an weniger festlichen Tagen, durch glitzernde Ohrringe und eine extravagante Tasche (zum Beispiel à la Maison Margiela) kann man ihm jedoch ein wenig mehr Opulenz einhauchen.

Look 3

Midi-Kleid / Mary Janes / Haarschleife / Tasche / Rüschenstrümpfe / Lidschatten 

Natürlich darf ein klassisch verspieltes Midikleid nicht fehlen, angelehnt an „Alice im Wunderland“ kommt es in Himmelblau daher. Eine passende Schleife und flache Mary Janes samt Rüschensocken machen den Look komplett. Für die nötige Portion Coolness sorgt Lidstrich in Metallic-Blau.

Look 4

Rock / Bluse / Loafer / Tasche / Scrunchie / Nagellack

Inspiriert von Chanel zeigt sich dieser letzte Look sowohl klassisch als auch verspielt. Gedanklich trage ich ihn bereits am Weihnachtsabend, eingehüllt in eine ordentliche Portion Parfüm, während im Hintergrund kitschige Musik läuft.

TAGS:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related