Beauty: Ouranias Weihnachtswunschliste feat. Sephora

12.12.2021 Beauty

ANZEIGE

Draußen ist es eiskalt, drinnen locken Plätzchen, Tee und Duftkerzen, um es sich richtig gemütlich zu machen. Ich bin per se kein Winterfan, aber wenn es um Weihnachten geht, bin ich nicht zu stoppen. Ich freue mich wie ein kleines Kind über Adventskalendertürchen, mit Schokolade gefüllte Nikolaussocken und rot-weiß gestreifte Zuckerstangen. Es ist einfach die perfekte Zeit, um sich selbst und anderen eine Freude zu bereiten. Ganz oben auf meiner Liste steht da natürlich (abgesehen von Süßigkeiten) Beauty in allen Formen, denn: Beautyprodukte bedeuten für mich auch immer, mir aktiv Zeit für mich selbst zu nehmen. Man verschenkt also nicht nur die Produkte selbst, sondern auch immer eine kleine Auszeit.

Meine ganz persönlichen Favoriten habe ich in Zusammenarbeit mit Sephora auf einer Weihnachtswunschliste vereint: Von Glowy Maskensets, Lipgloss-Bomben, strahlendem Primer und intensiver Haarpflege ist alles dabei — vielleicht findet ihr ja auch das ein oder andere neue Lieblingsprodukt für euch selbst oder eure Liebsten.

– Dieser Beitrag enthält Affiliate Links.
Mehr Infos dazu findet ihr hier –

Dekorative Kosmetik

Herrlich finde ich, dass man sich in Sachen Make-up nicht mehr festlegen muss. An einem Tag liebe ich es, ganz natürlich nur mit Creme im Gesicht durch die Stadt zu laufen, am nächsten habe ich ein zartes, strahlendes Make-up und am übernächsten glitzern meine Lider mit den Weihnachtslampen um die Wette. All das bin ich und in allem fühle ich mich wohl. Doch egal, für welchen Make-up-Look ich mich entscheide, der Primer darf nie fehlen, denn er ist der erste Schritt nach dem Eincremen. Der „Always an Optimist“ Primer von Rare Beauty ist mit ultrafeinen Perlen angereichert und durch seine Gel-Textur federleicht auf der Haut. Die Haut wird außerdem nicht nur geglättet, sondern leuchtet auch und bietet somit die perfekte Leinwand für weitere Produkte. 

Ebenfalls ein Favorit: die getönte „Healthy Glow“ Creme von Charlotte Tilbury. Sie versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und bringt sie zum Strahlen, während kleine Unebenheiten ausgeglichen werden. Für einen Extra-Klacks Festlichkeit (und in meinem Fall auch Spaß) sorgt der „Gloss Bomb“ Lipgloss von Fenty Beauty und rundet den Look noch dazu perfekt ab. Ein weiterer Bonus: Er riecht und schmeckt wie Zuckerwatte, hmmm.

Augenbrauen sind für mich eine ganz eigene Kategorie. Und wenn ich mich für nur zwei Beautyprodukte entscheiden müsste, würde ich immer einen Highlighter und ein Augenbrauengel wählen. Meine erste Wahl: Das „Gimme Brow“ Augenbrauengel, denn es verleiht den Augenbrauen Volumen, Form und einen Hauch von Farbe. 

Shop:

Haarpflege

Das Thema „Haare“ zählt wohl zu jenen Beauty-Topics, die uns am meisten beschäftigen. Ich für meinen Teil habe vor einiger Zeit endlich die passenden Produkte gefunden: Die Olaplex -Haarprodukte. Der erste Unterschied, der mir bei der Verwendung aufgefallen ist? Ich konnte keine Schwankungen mehr feststellen! Kurzum: Es gab keine Bad Hair Days mehr. Noch dazu trocknen meine Haare nach dem Waschen immer schön. Nach und nach stellte ich außerdem fest, dass auch meine Haarenden stärker wurden, wodurch ich meine Haare länger wachsen lassen kann, ohne dass sie vorher abbrechen. Die Technologie, die in den Olaplex-Produkten steckt, bewirkt nämlich, dass die gebrochenen Schwefelbrücken im Haar repariert werden — Halleluja. 

Shop:

Intensive Pflege

Vor allem im Winter ist eine intensivere Pflege wichtig, denn trockene Heizungsluft und Kälte setzen der Haut extrem zu. Eine Creme alleine genügt deshalb nicht und ihr solltet eure Haut einmal die Woche mit Extra-Pflege, beispielsweise mit einer Maske, verwöhnen. Das „Glowing Mask Set Holiday Vibes“ von Sephora Collection enthält gleich drei Masken: eine für das Gesicht, eine Overnight-Maske für die Haare und eine Kombi-Maske für Gesicht und Körper − so erstrahlt ihr von Kopf bis Fuß in neuem Glanz.

Kämpft ihr im Winter auch mit einer kränklichen Gesichtsfarbe? Ich leider schon. Und da ich sehr blass werde, habe ich oft das Gefühl, dass alle dunklen Schatten und Falten noch mehr hervorstechen. Gerade die empfindliche Haut um die Augenpartie wird schnell dunkel, schwillt an und sieht fahl aus. Um dem entgegenzuwirken, klopfe ich abends vor dem zu Bett gehen ein paar Tropfen des „Caffeine Solution 5% + EGCG“ von The Ordinary vorsichtig in die Haut rund um meine Augen ein. Es mildert Schwellungen, hellt dunkle Schatten leicht auf und reaktiviert die Zellaktivität.

Shop:

Und noch einmal alles auf einen Blick: 

– In freundlicher Zusammenarbeit mit Sephora –

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related