Go beyond the Cover – oder: die Verwandlung zum „Menschen“

24.10.2011 Allgemein, Beauty, Menschen

Na, welches bekannte Model blickt hier mürrisch in die Kamera? Ihr erkennt ihn niemals, oder doch?

Nicht erkannt? Wir im ersten Moment auch nicht. Aber wie ihr unschwer erkennen könnt, handelt es sich hier um Zombie Boy, der sich der Verwandlung zum Menschen unterzogen hat. Zumindest zu einem Ottonormalbürger, wie er einst auf die Welt kam. Für einen Camouflage-Hersteller hat er sich einmal von Kopf bis Fuß schminken lassen und stellt sich somit als perfekte Werbefigur heraus. Eine unerwartete und zugleich großartige Idee, den von Kopf-bis-Fuß tätowierten Zombie verliebten für die Kampagne zu gewinnen, oder nicht?

Im dazugehörigen Video seht ihr, wie Zombie Boy als Normalo wieder seine bevorzugte Gestalt annimmt, indem er sich abschminkt – ein kleiner Blick hinter die Maskerade seht ihr ebenfalls – und wir können nur erahnen, wie viel Make-Up der Hersteller für den tätowierten Rick Genest, wie er eigentlich heißt, verwenden musste.

Fazit: Erfrischende Idee, gute Umsetzung und ideal Besetzung! Oder was meint ihr?

Gefunden bei Horstson. Bilder via Dermablend.

Mehr von

Related