Mercedes-Benz Fashion Week Stockholm 2013 – und Carin Westers Antwort für Großstadtheldinnen

– 28.08.2012 um 13.27 – Allgemein Mode

Carin Wester SS2013 Mercedes Benz Fashion Week Stockholm 2013   und Carin Westers Antwort für GroßstadtheldinnenAlle Bilder @ Kristian Löveborg.

Nach Kopenhagen versäumen Nike und ich nun auch die schwedische Fashion Week. Eigentlich stand das Modetreiben in Stockholm fest in unserem Kalender, doch aus zeitlichen Gründen schieben wir auch dieses Vorhaben ins kommende Jahr und werden uns im Februar wieder den Linien Herbst/Winter 2013 widmen.

Macht aber nix, macht gar nichts, denn die Bilder erreichen uns hierzulande natürlich dennoch und die Show von Carin Wester darf da natürlich nicht unerwähnt bleiben. Inspiriert von von dem Ende der 80er erschienen Spielfilm Working Girl unter anderem mit Harrison Ford, Sigourney Weaver und Melanie Griffith wendet sich die Designerin an die unabhängige Großstadtheldin, die die Straßen ihrer Stadt erobert und mit ihrer Kleiderwahl nicht nur den Arbeitsalltag spielend schaukelt, sondern mitsamt dieser cleanen Looks den Feierabend zelebriert - A power suit’s diary. Hört sich im ersten Moment ein bisschen nach einem üblichen Pressetext an, funktioniert im Ergebnis allerdings wunderbarstens:

 Mercedes Benz Fashion Week Stockholm 2013   und Carin Westers Antwort für Großstadtheldinnen

Konstruierte oder schmale Silhouetten, Poolblau und grobe oder feine Materialien – Carin Wester lässt sich nicht festlegen und zaubert Looks, die tatsächlich bei jedem Anlass funktionieren dürften. Der Hosenbund rutscht eine Etage tiefer, ermöglicht bauchfreie Outfits und wirkt entspannter und ungezwungener wie schon lange nicht mehr.

 Mercedes Benz Fashion Week Stockholm 2013   und Carin Westers Antwort für Großstadtheldinnen

Wir sind sehr froh, dass sich Carin Wester auch für den kommenden Sommer Bundfaltenhosen an unseren Leib wünscht, die uns endlich auch mal wieder dazu zwingen, das Top locker über der Hose zu tragen, statt es adrett ins Hosenkleid zu stopfen.

 

 Mercedes Benz Fashion Week Stockholm 2013   und Carin Westers Antwort für Großstadtheldinnen

Saison für Saison kreiert sie eine starke Kollektion, die durch einen unaufgeregten ersten Eindruck, wahnsinnig schöne Details hervorzaubert – denn bei genauerem Hinsehen entdecken wir schmeichelhafte Cut-Outs an der Arm und Schulterpartie, fein säuberliche Schnittführung und Nähte, die unserer Figur schmeicheln dürfen.

Speziell die Aussparungen auf der Rückenpartie sollen alle Gäste im Pavillion der Mercedes-Benz Fashion Week umgehauen haben – die allerdings bleiben uns auf den frontalen Bildern leider verwehrt!

 Mercedes Benz Fashion Week Stockholm 2013   und Carin Westers Antwort für Großstadtheldinnen

 

2 Kommentare

  1. Steffi

    eine sehr schöne kollektion. besonders schön finde ich das schwarze kleid und seltsamerweise gefallen mir auch die sonst so verachteten einteiler. bitte mehr von solchen labels =)

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>