Erste Schnappschüsse aus Trieste

– 13.07.2013 um 17.40 – Event Outfit Travel Wir

Wie unverschämt schön kann ein Ort eigentlich sein? Zauberhafte und wahnsinnig gut erhaltene Gebäude, ein schnuckeliger Hafen, traumhaftes Wetter und eine Mischung aus ziemlich relaxter Stimmung und freundlichen Menschen. Ach Trieste, du bist ganz schön wunderbar, du. Mein Italien-Debüt feierte ich erst vor 3 Wochen in Florenz und nun bin ich schon wieder in diesem unglaublich schönen Land – jaha, richtig gehört, zum ersten Mal. Meine Familie und ich gehörten damals zu den eingefleischten Frankreich-Urlaubern und so allmählich fange ich an, es meinen Eltern übel zu nehmen, erst so spät zu einem Italien-Fan zu werden.

Dank Diesel ging’s gestern früh also gleich wieder her: In die norditalienische Hafenstadt, in der bereits zum 12. Mal der International Talent Support stattfindet. Alles ist minutiös durchgeplant, doch keinesfalls hektisch: Um die 400 Pressevertreter, Jury-Mitglieder, Gäste und natürlich Jungdesigner tummeln sich an diesem Wochenende in dieser schnuckeligen Kleinstadt und warten nur auf eines: Die experimentellen Kreationen, die Finalisten und auf die Gewinnerkollektionen, natürlich! 

 

Gestern Abend fand bereits die „Jewelry & Accessories„-Ausstellung im Salone Degli Incanti mit tatkräftiger Unterstützung von Swarovski und YKK statt (davon später mehr), während heute Nacht die Fashion Präsentationen gezeigt werden:

10 Finalisten aus der ganzen Welt stellen ihre Kollektionen vor und zeigen zusätzlich jeweils ein Denim-Stück, das eigens für die ITS kreiert wurde. In der Jury sitzen nicht nur Diesel Chef Renzo Rosso und sein Companion Nicola Formichetti, sondern auch unter anderem Sara Maino, Modechefin Vogue Italy, Ivana Omazic von Maison Martin Margiela und der Fashion-Gewinner des vergangenen Jahres, Ichiro Suzuki.

Kleines Pläuschchen mit Nicola Formichetti.

Outfit von gestern Abend im geliebten Wood Wood Kleid:

Der Hafen.

Und das obligatorische Touri-Bild von heute:

In adidas SLVR.

Mit freundlicher Unterstützung von Diesel.

4 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>