Press Days // Schönster Schmuck von Bjørg Jewellery, Ina Beissner, Vibe Harsløf und Sabrina Dehoff

18.10.2013 um 11.38 – Accessoire box2

schmuck_pressdaysIch weiß auch nicht genau, warum ich es mir zum Verrecken nicht merken kann, mir morgens den ein oder anderen Ring an den Finger zu stecken, die Lieblingskette umzulegen oder sogar mal wieder Ohrringe zu tragen. Ich denke ganz einfach nicht daran, konzentriere mich vorm Butterbrot einpacken noch fix auf das Auftragen der Mascara und bin weg. Spätestens in der Bahn fällt es mir dann ein, wenn ich meine Nachbarin anschaue und ich mir sogleich die flache Hand vor die Stirn schlagen könnte.

Und dabei wäre ich tatsächlich furchtbar gern ein Schmuckmädchen, würde Nadja am liebsten all ihre Bjørg Jewellery Stücke aus Rosegold von den Fingern klauen, mit zig filigranen Sabrina Dehoff-Freundschaftsarmbändern herumklimpern oder stolz das neueste Objekt der Begierde ausführen: Das goldene Armband von Ina Beissner aka die günstigere aber nicht minder schöne Antwort auf Cartiers Love Armreif. Mir ist direkt nach zuschlagen, doch wir müssen uns leider noch ganz schön lange gedulden: Erst Ende Februar werden die ersten Stücke eintrudeln. Grrr.

Und ich schaffe das mit mir und dem Schmuck auch noch. Ich muss das Schmuckkästchen bloß kurz vor der Haustüre aufstellen, damit ich’s beim Hinausgehen nicht länger vergesse. So. 

Das Rennen um den schönsten Schmuck machen jedenfalls Björk und Ina Beissner und ich bin mir ganz sicher, dass da demnächst in das ein oder andere Stück investiert wird. 

Schon bereit für die Sommer-Wunschliste?

Bjørg Jewellery:

Das Lookbook haben wir selbstverständlich auch für euch:

Die schönen Stücke von Ina Beissner:

Ein paar Lieblinge von Sabrina Dehoff:

Und nicht zuletzt Vibe Harsløf, der wir schon in Kopenhagen einen genaueren Besuch abstatteten:

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.