What we want this summer //
Eistüten-Schmuck von MALAIKARAISS

24.07.2014 um 8.14 – Accessoire Shopping

malaikaraiss

Machen wir es kurz und schmerzlos: Ich bin verfallen. Oder auch: Ich könnt durchdrehen, ist das niedlich. Ich weiß nicht, ob es an der gegenwärtigen Hitze liegt oder einfach daran, dass die Sache mit dem Erwachsenwerden sich einfach irgendwie doch länger hinzieht als gedacht. Allerdings gibt’s im Moment nur ein einziges Objekt der Begierde, das in mir akutes Kribbeln auslöst: Die güldenen Eistüten-Anhänger aus dem Hause MALAIKARAISS – oder genauer gesagt: Die Eiscreme in der Waffel und das Wassereispendant am Stiel.

Gleich beide Ketten lösen solch ein tiefes Haben-Wollen-Gefühl aus, dass ich selbst ein kleines bisschen verwundert darüber bin. Ok, vielleicht habe ich mir auch einfach einen Tick eingefangen. Aber zurück zum Schmuck: MALAIKARAISS und Ketten? Jawohl. Seit ihrer Dino-Erfolgsgeschichte aus dem vergangenen Jahr, gibt’s gleich eine ganze Schmuckkollektion obendrauf: Noch mehr Ketten, Armbänder und sogar Pins. Und das Gute? Dank der großen Nachfrage gibt’s die Eiskreationen schon jetzt im hauseigenen Online Shop – limitiert! Und das, obwohl die Kollektion eigentlich erst im kommenden Sommer lanciert werden sollten. Großartige News!

Stellt sich bloß eine Frage: Waffel oder Stiel? Stiel oder Waffel? Im Moment tendiere ich zur Waffel, beim Anbick der Kreationen ändert sich das allerdings schlagartig.

Bildschirmfoto 2014-07-23 um 16.37.06Bild via Instagram.

Oder vielleicht doch ein Tukan um den Hals? Malaika, ganz ehrlich? -So einfach so gut. Das hast du ganz hervorragend gemacht <3 Wir jedenfalls sind hin und weg und wünschen uns demnächst noch ganz viel mehr bezahlbaren Schmuck von dir.

Bildschirmfoto 2014-07-23 um 16.40.27 Bildschirmfoto 2014-07-23 um 16.40.46

Die übrige Schmuckkollektion der SS 2015 Linie auf obigem Foto trudelt übrigens im kommenden Frühjahr in die Stores ein. So lang gibt’s hier noch ein paar hübsche Alternativen (und Sale ist bei Malaika sogar auch)

Eine kleine Preview dank Katha gibt’s obendrauf:

Via Iloveponys & Waldberlin

6 Kommentare

  1. Christina

    Eis am Stiel!! Am Hals!!!
    Ach du meine Güte, ich flipp aus. Da könnte ich glatt die komplette Schmuck-Kollektion aufkaufen, wenn ich die Kohle dafür hätte.
    Ich bin grad mit dir zusammen verfallen 😉

    Antworten
  2. Laura Baum

    Der Schmuck ist wirklich sehr schön. (: Mir gefällt das die Motive nicht so gross sind, so wirkt es nicht nach zu viel. Schön wäre noch etwas, dass mit Diamanten besetzt ist. (: Aber für mich ist der schönste Schmuck immer noch Eheringe. (:

    Antworten
  3. Pingback: Wochenendklicks: Vom Urban Journalism Salon, Sommersoundtracks, reisenden Mädchen und Eiscreme am Hals | Flecken, helle.

  4. Pingback: Wochenendklicks: Vom Urban Journalism Salon, Sommersoundtracks und Eiscreme am Hals | Flecken, helle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.