Der Mega-Trend // Die verrutschte Mitte

18.08.2014 Allgemein, box2, Mode, Trend

herbst-trend-strick-pullover-

Beim Thema „Sexyness“ gehen die Meinungen in etwa so weit auseinander wie in der Politik, „sexy“ kann gut oder böse sein und was überhaupt „sexy“ ist, darüber wird man sich wohl niemals einig werden. Ich persönlich kann mich manchmal vor lauter Sexyness gar nicht retten, denn egal wo ich hin schaue, überall ist’s sexy. Ein tiefer Rückenausschnitt entzückt mich nämlich mindestens genau so sehr wie typische „Man Repelling„-Schlabberlooks inklusive derber Schnürschuhe –  Obwohl die Mehrheit wohl behaupten würde, wir hätten es bei derartigen Kreationen (wie wir sie zum Beispiel bei „The Row“ erspähen konnten) wohl mit dem Gegenteil jedweder Form von Betörung zu tun. Denn dem Schlabberlook wird im kommenden Herbst die Krone aufgesetzt: Jetzt verrutschen auch noch sämtliche Proportionen. 

Ist das noch sexy? Auf jeden Fall. Wer Outfits wie diese trägt, fühlt sich nämlich ganz bestimmt lässig hoch Hundert und wohler denn je, der verfügt über eine gesunde Portion Mut und Mir-Doch-Egal:

Unsere Lieblings-Looks:
Acne Studios Boiled WoolAcne StudiosRow_025_1366.450x675The Row
ElleryEllery

Aber auch Stella McCartney, Céline, Miu Miu, Prada & Co machen mit:

Alle Bilder: VOGUE.de & Style.com 

3 Kommentare

  1. era

    schön, dass die Geschmäcker so verschieden sind <3
    das outfit von the row sieht aus wie ein hübscher sack und ellery wie eine Ente! wenig sexy für mich!

    Antworten
    1. Sarah

      Hmm. Also ich kann dem für meinen Körperbau nichts abgewinnen. Hat man tatsächlich etwas mehr Po oder Brüste jenseits eines B oder C Körbchens und ist dazu nicht über 1,60 groß sieht man in solchen Säcken einfach nur mehr als merkwürdig aus.
      An euch zwein kann ich mir das aber durchaus schön vorstellen.

      Antworten
  2. Christina

    ich habe bei der gezeigten Kleidung eher die Assoziation „comfy“, gerade bei Sachen aus Wolle oder Teddy-ähnlichem Material, aber sexy nur sehr bedingt.
    Und Sarah hat Recht, dazu muss man schon die richtige Figur haben, mit dickem Hintern und Körbchengröße E wäre das definitiv nix für mich…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related