OUTFIT //
Die Stine Goya „Edge“ Pants
im Alltagstest

12.01.2015 Outfit, Wir

stine goya edge pantsAls Dankeschön für die vergangen Jahre erreichte uns Ende letztens Jahres ein gülden verpacktes Paket der dänischen Designerin Stine Goya, und was war drin? Ein Zweiteiler für Sarah und für mich die seidene „Edge Pants“ dort oben. Da hatte sich jemand aber ganz genau gemerkt, wie ich während der letztens Press Days mit Herzchen in den Augen vor dem Pluderträumchen stand, mit einem Herzklabaster vor Entzückung kämpfend. Nichts lieber hätte ich also getan, als Mademoiselle „Edge Pants“ gleich am Tag nach der Oberüberraschung auszuführen, bloß wie? Ich hatte nicht den leisesten Schimmer, denn weder Turnschuhe noch hohe Hacken wollten so recht passen und was um alles in der Welt kombiniert man oben herum, wenn es unten herum schon so monströs zugeht?

Ich kapitulierte – bis zum Heiligen Abend. Nach weniger Stunden im eierförmigen Beinkleid gab ich aber auch schon wieder auf, denn mein Freund hatte nichts anderes als schallendes Gelächter für mich übrig und sprach mich den kompletten Vormittag über ausschließlich mit „Mein kleiner persischer Prinz“ an. Erst zurück in Berlin ging mir schließlich ein Lämpchen auf. Ein blaues Shirt und Cognac-Loafer sollten das Ganze optisch ein bisschen erden, ja, fast langweilig machen, weil an den Haxen ja schon genug passiert. Ich selbst empfand das Ergebnis dann auch tatsächlich als außerordentlich alltagstauglich, sämtliche Besucher der Gräfestraße allerdings überhaupt kein bisschen.

celine trio Es ist nicht so gewesen, dass man mich zwangsläufig auslachte, vielleicht hatte man auch einfach Mitleid mit mir. Weil so eine fesche Jeans von Außen betrachtet natürlich die bessere Lösung für einen Ausflug mit Kind zu sein scheint. An Gemütlichkeit mangelte es mir allerdings keineswegs, bloß an Selbstbewusstsein, zumindest während der ersten Stunde. 

Denn dann erinnerte ich mich wieder an meinen Vorsatz: Das muss doch alles Spaß machen hier, und wer sich nicht an meiner persischen Prinzenhose erfreuen und mit mir jubeln kann, 
der schüttle zumindest erst mit dem Kopf, wenn ich längst über alle Berge bin. 

_MG_6879 2stine goya edgeTop: American Apparel / Schuhe: Vintage / Tasche: Céline

_MG_6888 2Ketten: Malaikaraiss. Den Dino gibt’s hier, das Eis hier.
_MG_6880 2Die Stine Goya „Edge“Pants aus Seide ist derzeit um 50% auf 188 Euronen herabgesetzt. 
Hier lang geht’s zum Shop

10 Kommentare

  1. Kerstin

    Mein lieber kleiner persischer Prinz! Meiner Meinung nach sieht das ganz großartig aus! Und gar nicht zum Kopfschütteln. Ich jubel mit!

    Antworten
  2. Imke

    Liebe Nike,
    so lange du so strahlst wie auf den Bildern, kannste auch Gummistiefel dazu tragen und siehst trotzdem wunderbar aus!

    Antworten
  3. Sharareh

    Wüsste jetzt keinen persischen Prinz, der solche Hosen getragen hätte 😉 Liebe Nike, es fehlt der Style der alten Schule s. hier: http://www.antiquariat-franziska-bierl.de/media/bild/cache/3372DG,2.jpg_m0_230_204.jpg Also Beinenden in flache Stiefelchen (oder mindestens Ballerinas/Espadrilles für mehr femininen Vibe) über das Shirt noch einen ebenfalls seidenen… Gehrock?!?! und das ganze sähe mit Sicherheit sogar sehr königlich aus, vorausgesetzt pompös ist dein Fall.
    xo sharareh

    Antworten
    1. DAUGHTER P

      da hat sie recht, mit d n boots die sharareh!
      Plateau Schuhe wären auch ne Alternative.
      Die Hose ist geil, nur leider schlecht kombiniert.
      Ich musste auch schon allzu oft feststellen: wer nicht raffiniert kombinieren kann, dem bringt die fescheste Klamotte nichts!
      Und your attitude Darling! Mit einem clownesken Grinsegesicht verliert auch die Hose ihren glänzenden MUT.
      Zur Inspiration habe ich einen Link für eine Short alternative
      http://www.nestxgather.com/clothing/stav6bltc29t2kpkq2iuy48n9zo83z#
      Und das hier ist auch sehr schön, ich meine geradlinig und clean sollte der Schnitt sein.
      Die Tasche auf deinem Shirt und das Blau ist too much, und lenkt nur ab von der schönen Hose. Zumal das Shirt doch eher an h&m erinnert.
      Nur Mut und zieh durch das Ding!
      Ich wäre gespannt auf einen konsequenteren Look.
      Bist du dabei?
      Oder schick mir die Hose ich machs 😉
      Beste Grüße

      Antworten
      1. Nike Jane Artikelautor

        Hahaha! Danke! Was für ein Kompliment – Clownslachen!Daran lässt sich aufgrund der Natur allerdings so gut wie nichts ändern, außer eben ich lasse das mit dem Lachen einfach sein. (:

        Antworten
  4. Anastasia

    Also ich, ich liebe diese Hose. Und so wie du sie trägst, lieb ich sie noch viel viel mehr! Toll Nike, ich würds genauso tragen.
    Und vielleicht schlag ich ja auch noch zu… schwere Verliebtheit <3

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related