OUTFIT //
Sushi Roll Lifting

03.05.2016 um 12.45 – Outfit Wir

edited girls thisisjanewayne

Heute Morgen in aller Herrgotts Frühe saß plötzlich ein guter Freund auf meinem Balkon, er war noch kurz vor seiner Abreise vorbei gestolpert, um ein paar Brötchen dazulassen. Nach zwei Bissen bemerkte er, ich sähe heute seltsam spießig aus. So ein roter Spitzenrock zu karierten Schlappen, ob denn heute womöglich noch ein Pferderennen anstehen würde. Da kuschelte ich außerdem noch mit meinem schwarzen Pullover, die Sonne war ja noch nicht aufgestanden. Genau deshalb wirke auch alles irgendwie furchtbar bieder und Ton in Ton, Schwarz, Weiß, Rot, nee echt jetzt. Wo denn der Pfiff verloren gegangen sei, sag schon.

Ich wollte gerade laut Konter geben, von wegen ich sei jetzt schließlich Mutter und zweiten sogar seriös, da fiel mein Blick auf zwei Sushi-Rollen mit viel Gelb drum herum. Zum Glück, denn der Frühling ist über Nacht in Berlin eingetrudelt und ich finde, da ist zumindest für einen kurzen Moment kein Platz für schwarze Flecken am Outfit-Himmel:

edited girls thisisjanewayneedited girls thisisjanewayneedited girls thisisjanewayneedited girls thisisjanewayneT-Shirt: UNIQLO x Omiyage // Rock: thanks to EDITED the Label // Slipper: Gucci //
Tasche: Gvyn // Pullover: & other stories //

6 Kommentare

  1. Sandra

    Hallo Nike, du siehst überhaupt nicht spießig aus, sondern ganz fantastisch! Also wirklich sehr schöner Rock.
    Liebste, sonnige Frühlingsgrüße

    Antworten
  2. jule

    Liebe Nike,
    wo bzw. wann kann man dieses coole shirt denn kaufen? bei uniqlo finde ich es leider nicht.

    Antworten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *