Entdeckt: Wunderbare Schuhe von Emma Go! | Press Days

29.10.2010 Allgemein

Und noch ein Glücksfund bei Silk Relations: Schuhe von Emma Go!
Das ewige Thema: Leoparden-Muster. Schon als ich die neusten Clarks sah, fing ich so langsam an mit dem nicht tot zu kriegenden Animal-Print zu liebäugeln. Spätestens seit meiner Neuentdeckung des Tages kann ich gar nicht mehr anders: Das Modell Stella ist trotz auffälliger Prints irgendwie wunderbar schlicht. 

Clars oder Emma Go? Ich kann mich einfach nicht entscheiden. Aber nun zum Brand: Bereits im Januar vergangenen Jahres feierte das dänische Label sein Debut. Vielleicht ist es die ungewöhnliche Kombination aus spanischem Handwerk (denn genau dort werden alle Schuhe gefertigt) und der skandinavischen Leichtigkeit des Designs, welche Emma Gos Entwürfe so besonders machen. Ich möchte euch an dieser Stelle aber gar nicht weiter vorschwärmen, denn natürlich finde ich nicht alle Modelle atemberaubend. Daher: Schaut am besten selbst, was euch gefällt.

Emma Go Frühjahr 2011:

P.S: Auserwählte Modelle werden bei Zalando erhältlich sein – jay!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related