Aufgehübscht (?) mit Rouge Coco

13.11.2010 Allgemein, Beauty

Als ich heute Nachmittag in die Redaktion geschlendert kam, saß dort eine strahlende Sarah, von der ich meinen Blick gar nicht mehr abwenden wollte. An einem grauen Samstag wie dem heutigen trotzt sie dem Einheitsbrei mit ihrer neusten Errungenschaft, einem brombeerfarbenen Lippenstift von Chanel.

Sie ließ es sich nicht nehmen, auch mich an den Freuden der neuen Lippenfarbe teilhaben zu lassen und pinselte mir binnen weniger Sekunden auch einen Hauch Frische auf – vergebens, denn frischer fühle ich mich nicht, nur eben roter (es gibt keine Steigerung von Farben, aber damit wollte ich mich noch nie abfinden). Sarah steht der dunkle Ton allerdings ganz wunderbar und euch vielleicht auch. Es handelt sich um Rouge Coco 28 Byzantin, der Preis: ca 30 € – autsch. Aber dafür wird man ihn so schnell auch nicht mehr los.

3 Kommentare

  1. Lena

    Mit Lippenstift von Coco fühlt man sich aber auch direkt besser! Ihr seht zwar müde aus aber die Farbe steht euch beiden. 30 Euro sind aber viel…

    Antworten
  2. Berena

    Naja, Qualität hat halt Ihren Preis!!Dafür hält er aber auch überzeugend lange!!Und sieht soooooo schön aus!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related