Outfit // Von Streifen, Quark
& dem „Naddel-Faktor“.

12.06.2014 Outfit, Wir, box1

weekday-sdtartbildWir müssen damals ungefähr in der 12. Klasse gewesen sein, da kam mir doch tatsächlich zu Ohren, dass eine sonst eher harmloses Mitschülerin während unserer Studienfahrt in die Toskana feststellte, wie viel Glück sie doch habe, nicht so Sonnen-anfällig wie ich zu sein: „Wenn man so braun wird wie Nike, dann sieht das ja an den Gelenken auch schnell dreckig aus“, flüsterte sie, während zwei Freundinnen gerade dabei waren, ihr die verbrannten Käse-Beine mit kühlem Quark einrieben. Als man mir von diesem saloppen Sätzchen erzählte, begriff ich glücklicherweise den unabsichtlich rassistischen Beigeschmack noch nicht. Mehr als ein naives Lachen und ein „Höhö, stimmt irgendwie, guck mal meine Finger“ hatte ich für diese Feststellung nicht übrig. Trotzdem erinnere ich mich noch heute mindestens ein Mal im Jahr an dieses absurde Anekdötchen. 

Es passiert außerdem nicht selten, dass man mich, vor allem zu Beginn des Sommers, liebevoll mit dem Antlitz Nadja abd el Farrags vergleicht (manchmal mache ich das sogar selbst, zum Beispiel heute, der pinke Lippenstift ließ mir nämlich wirklich keine andere Wahl und hätte im Nachhinein betrachtet keineswegs sein müssen). Aber genug aus dem Nähkästchen geplaudert. Fakt ist nämlich: Die Hälfte meines Kleiderschranks passt nicht mehr über meinen Böhnchen-Bauch und deshalb wechsle ich jetzt immer häufiger auf die Spießer-Seite des Lebens. Zum Beispiel in übergroßer Streifenbluse:

 

weekday bluse gestreiftEin guter Weekday-Kauf – wird mich vermutlich bis in den 10. Monat hinein begleiten:
weekday bluse
Die kleinste Tasche, die ich besitze und irgendwie auch eine der liebsten. Erinnert mich nämlich an meine ersten Gehversuche im Arbeitsleben (MCM gehörte zu Sarahs und meinen ersten Arbeitgebern fernab von Jane Wayne und ist auch bis heute noch einer):

mcm
Die Armbänder stammen von Sabrina Dehoff und Von Hey.

weekday-bluse outfit
Zur großen Bluse trage ich außerdem eine große Uhr. Von Daniel Wellington:

daniel-wellington
Und die Schuhe stammen von Minimarket:

minimarket-schuheMein Naddl-Ich:
weekday-4
Achtung, Achtung: Die Abnorm-Bluse ist gerade sogar auf 28 Euronen herunter gesetzt:

Weekday Abnorm Bluse

 

14 Kommentare

  1. frau meeresrauschen

    Glückwunsch zum böhnchen Bauch und auch zur Streifenbluse. Ich glaub das ist fast 10Jahre her, ich und die Streifenluse.

    Aber sag mal, wer hat jetzt wessen Beine mit Quark eingerieben?

    Antworten
    1. Nike Jane Artikelautor

      Liebe Frau Meeresrauschen,
      das Mädchen, das den fiesen Kommentar abgefeuert hatte bekam die Beine von ihren Freundinnen mit Quark eingerieben – zur Ironie der Geschichte gehört nämlich, dass sie selbst eher elfenbeinfarbend war und sich einen dicken Sonnenbrand eingeheimst hatte. Ausgleichende Gerechtigkeit <3

      Antworten
  2. Sophia

    nike, du bist wirklich ordentlich gebräunt. ein schönes outfit dazu!
    was trägst du sonst noch im gesicht außer deinem pinken lippenstift? das sieht so herrlich frisch aus. oder ist das etwa der schwangerschafts-glow?
    ach und die schuhe sind natürlich ein träumchen.

    Antworten
    1. Nike Jane Artikelautor

      Ohh, danke! Von diesem ominösen „Glow“ habe ich bisher leider noch nichts gemerkt, aber das da in meinem Gesicht, das ist ganz einfach die leicht getönte BB-Cream von Nivea <3

      Antworten
  3. Elisa Zunder

    Die Kleine war damals sicher nur neidisch, dass sie so käsig war! 😉 Was ist der Sommer denn ohne knackige Bräune?
    Ich finde deine Bräune und das Outfit super gelungen – Bein Lippenstift muss ich dir allerdings recht geben… <3

    Antworten
  4. Mila

    Du siehst super aus und natürlich braun gebrannt ist doch schick – auch wenn ich mit meinen roten Haaren eher zur Sonnenflüchterfraktion zähle und zum Ausführen der Sommerröckchen eher zum Braun aus der Tube greifen muss, um nicht mit allzu bleichen Stelzen herumflanieren zu müssen. Aber ‚Naddel‘???? Wer hat da denn jemals irgendeine Ähnlichkeit festgestellt?? Ist mir ein Rätsel.

    Antworten
  5. Rose

    Ein großartig entzücktes „Hui!!!“ zu diesem fabelhaften Outfi (irgendwie gar nicht spießig) und zu deinem tollen SommerTeint.
    Hingegen ein großes „Pfui!!“ zu dem Kommentar des Quarkdreikäsehochmädchens.

    Antworten
  6. Jenni

    Traumhaft schön siehst du aus liebe Nike! Der Böhnchen-Bauch steht dir super!!! 🙂
    Woher hast du denn den zauberhaften Ring?

    Antworten
  7. Nike Jane Artikelautor

    Ohh, den hat der Herzjunge auf Mallorca erstanden, also quasi eine „Mallorca-Perle“ – ich glaube, sowas findet man recht preiswert bei jedem Juwelier, da muss man gar nicht die fancy Marken abklappern <3 Ich veröffentliche gleich einen keinen Schmuck-Artikel, vielleicht finde ich ja noch einen ähnlichen Ring! EDIT: Ich habe mich vertan. Doch nicht so preiswert :(( Aber bei Christ wird man tatsächlich fündig.

    Antworten
  8. miriam

    steht dir wunderbar liebe nike! was sind das denn für shorts, die unter der bluse hervor blitzen?

    und ich quietsche immer noch jedes mal innerlich ein bisschen vor freude, wenn ich vom böhnchenbauch lese <3

    Antworten
  9. Xochilt

    Ein bisschen erinnert mich deine Geschichte an die fragenden Leute im Sommer, ob ich (Vater aus Zentralamerika), denn im Sommer noch dunkler werde. So komisch unterschwelliger, nicht bösgemeinter Rassismus (wobei ich immer noch unsicher ist, ob es das tatsächlich ist).
    Wie auch immer, ich mag deine Bluse sehr und erinnert mich daran ein ähnliches Modell vom letzten Sommer mal herauszukramen.

    Alles Liebe
    X

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related