Céline Resort //
Von Rippstrick, Flared Pants & Statement Ohrringen

20.11.2014 Mode, Lookbook, box3

celine

Welcome back, Resort-Saison! Pünktlich zur kalten Saison – und immer zwischen November bis Februar – trudeln die Zwischenkollektionen der großen Labels in die Stores ein und sorgen für Verwirrung: Nicht Herbst oder Winter, nicht Frühjahr noch Sommer – Resort und Pre-Fall eben. Was einst für die reicheren Herrschaften dieser Welt bestimmt hat, die sich während der frostigen Tage auf in die Sonne machten und natürlich dringlichst neue Kleidung brauchten, funktioniert schon längst ebenso für uns Normalos: Zwischenkollektionen sind saisonunabhängig, längst nicht so festgelegt und oft die kommerziellere Ausgabe vorher gegangener Kreationen – die entschärftere und massentauglichere Linie sozusagen. Soweit zum Hintergrund.

Und wie schaut genau das in der Praxis aus? Am besten wie bei Céline. Während der Aufmacher-Look des jüngst lancierten Lookbooks ein klein wenig enttäuschte, entpuppt sich spätestens Look 3 als allererste Sahne: Phoebe Philos Rippstrick-Trend marschiert nämlich geradewegs in die wärmeren Temperaturen – in Form von hochgeschlossenen, langen, gestreiften Kleidern. Was sonst auf gar keinen Fall fehlen darf? -Übergroße Ohrringe! Und spätestens der obere Look macht klar: Das sieht so wahnsinnig großartig aus – woher kriegen wir bloß die günstigere Variante.

LIEBLINGE:

Celine_24_1366 Celine_23_1366 Celine_04_1366 Celine_14_1366

Vier Looks, vier mal ja zu Bauchtaschen,Strickkleidern, bodenlangen Varianten und übergroßen Ohrringen. Seit Jahren trage ich nichts baumelndes mehr an meinen Ohren – das dürfte sich allerdings ganz bald ändern: Ich bin überzeugt!

LIEBLING? -Ach, was rede ich: Hier ist und bleibt alles formidable <3

 

Noch mehr Bilder gibt’s wie immer bei Style.com

Céline Resort //
Von Rippstrick, Flared Pants & Statement Ohrringen

  1. Anastasia

    Schööön!

    Ich geh dann mal Stoff kaufen… so ne weisse Weste muss es sein! Unbedingt! Und diese einfärbigen Strickkleider…hach <3

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related