What we want this summer //
Nachhaltige Mode von Valentine Gauthier

12.02.2015 Mode

valentine gauthier

Dass Rost/Braun in Kombination mit Blau meine neue Lieblingskombi ist, hatten wir bereits gestern festgestellt. Dass Streifen einfach immer gut für die Seele sind, wisst ihr längst und dass der Sommer so dermaßen sehnsüchtig erwartet wird, dürfte auch kein Geheimnis sein. Sonnenschirmchen auf den Kopf, orangene Hot Pants an und bei kühlen Momenten einen Grobstrick-Pulli drüber – fertig. Pardon, nicht ganz. Versehen wir die ganze Chose nämlich noch mit dem geliebten Stempel der Nachhaltigkeit, ist der Look perfekt und das Gewissen kann auch aufatmen. Dürfen wir vorstellen: Jungdesignerin Valentine Gauthier – und unsere heutige Antwort auf die Frage: What we want this summer. 

Die junge Französin ist keinesfalls bekannt für ihre avantgardistischen Designs noch für ein Spektakel an Überraschungen – Valentine kreiert einfach genau das, was wir brauchen und uns abholt: Mode für den Alltag, die uns gleichzeitig und ohne Umwege in den Sommerurlaub katapultiert. Einziger Minihaken: In Deutschland kommt man wirklich schlecht an ihre Kreationen. Hier finden wir zwar eine kleine 2nd Hand Auswahl, die richtig hübschen und vor allem neuen Stücke bleiben wohl aber vorerst den Franzosen vorbehalten. Das muss sich ändern!

BOLD_Valentine Gauthier_SS15_S_10013

Und genau deswegen unser Appell: Liebe Einkäufer, ein bisschen Valentine Gauthier gefällig? Frisch, tragbar, unkompliziert und aufgeladen mit ganz viel Leichtigkeit. What we want this summer? Sommer – und zwar einen Guten UND den gestreiften Rock in Kombi mit einem braunen Shirt. Zack, fertig! BOLD_Valentine Gauthier_SS15_S_10256 BOLD_Valentine Gauthier_SS15_S_10132 BOLD_Valentine Gauthier_SS15_S_10867

Über Valentine Gauthier

Ihre Stationen während ihrer Ausbildung? Namenhafte Schmieden wie Rochas und Maison Martin Margiela. Kurz darauf, 2007 um es genau zu sagen, gründete die französische Designerin schlussendlich ihr eigenes Brand „Valentine Gauthier“ und ist seitdem aus der Riege der erfolgreichen Jungdesigner nicht mehr wegzudenken.

Ihr Fokus liegt auf der Schaffung von Kontrasten, die im Mix miteinander zu einem eindrucksvollen Gesamtkunstwerk verschmelzen. Die Materialien ihrer Kollektionen sind stets sorgsam und bewusst ausgewählt. Valentine Gauthier arbeitet ausschließlich mit natürlichen und ökologisch nachhaltigen Stoffen. Jedes einzelne Stück entsteht in umweltbewussten Fair-Trade-Prozessen in Frankreich, Spanien oder Indien. Das soziokulturelle Konzept von Valentine Gauthier besteht darin, Tradition und Handwerkskunst mit Hochachtung zu begegnen. 

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related