Die schönsten Wintermäntel für kalte Tage

01.11.2021 Mode, Shopping

Wie kalt es da draußen tatsächlich schon geworden ist, bemerkte ich erst kürzlich, als ich mich nicht nur bei sturmartigen Windböen, sondern auch bei Regen, der von allen Seiten kam, vor lauter Kälte selbst umarmte. Und weil das ja bloß der Anfang war und spätestens im Winter wettertechnische Tiefpunkte auf uns warten, begab ich mich noch am selben Abend auf die Suche nach einem Wintermantel, der mein altes Modell zumindest an Regentagen ersetzen soll. Der Grund: Sobald er ein wenig nass wird, beginnt er wie ein alter Hund zu stinken — und zwar so sehr, dass mich Menschen bei einem Besuch im Technikmuseum Speyer vor drei Jahren empört anschauten, wenn ich mich für einen längeren Moment neben ihnen aufhielt. Jedenfalls habe ich gefühlt das gesamte WWW durchforstet und blieb mit einer langen Liste an Möglichkeiten zurück. Entschieden habe ich mich noch lange nicht, was bei einer Suche, die immerhin schon zwei Jahre lang anhält, auch nicht weiter verwunderlich ist — genügend Ausdauer habe ich aber zumindest noch.

Für alle, die ebenfalls auf der Suche nach einem Wintermantel sind, habe ich jede Menge Modelle, die von klassisch bis flamboyant reichen, ausfindig gemacht: 

– Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Mehr Infos dazu findet ihr hier –

Wollmäntel

Wollmäntel zählen zu den wohl klassischsten Modellen und sind obendrein meine Favoriten, weil sie mal minimalistisch und zurückhaltend, mal eklektisch und flamboyant auftreten können. Wem gedeckte Nuancen à la Braun, Beige, Grau, Navy oder Schwarz zu langweilig sind, wird mittlerweile also auch im farbigen und gemusterten Segment fündig.

Shop:

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Charlotte Manning (@charlottecmanning)

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Jessie Bush (@wethepeoplestyle)

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Chrystelle Eriksberger 2.0 (@chrystelleeriksberger2.0)

Puffer Coats & Jacken

Klar, wer auf keinen Fall frieren möchte, trägt Puffer-Mäntel und -jacken. Die wattierten Modelle erhielten in den vergangenen zwei Jahren ein gehöriges Design-Update und hüllen sich schon längst nicht mehr nur in Schwarz und Grau, sondern auch in sanftes Lila, strahlendes Weiß (mein Favorit) oder pastelliges Hellgelb.

Shop:

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Bria Jones (@bria.jo)

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von TANICE ELIZABETH (@taniceelizabeth)

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Blanca Miró Scrimieri (@blancamiro)

Faux Fur & Shearlingmäntel

Von Flieder über Braun bis hin zu Schachbrettmuster: Brands wie das skandinavische Label Stand Studio haben sich sowohl kunterbunte als auch klassische Kunstfell- und Shearling-Mäntel zu eigen gemacht — ein Kontrast zum tristen Wintergrau sind sie allemal.

Shop:

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von SARA-MEY (@sarameyn)

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Amy (@amysusskind)

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Fanny Ekstrand Tourneur (@fannyekstrand)

Alle Mäntel & Jacken auf einen Blick

Die schönsten Wintermäntel für kalte Tage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related