Valentintags-Wunsch: Die “Kiss Me Where I Pee” Kette von “In God We Trust”

– 09.02.2012 um 13.53 – Accessoire Allgemein

kiss me where i pee in god we trust Valentintags Wunsch: Die Kiss Me Where I Pee Kette von In God We Trust

Man darf sich von seinem Lieblingsjungen ja überhaupt gar nichts zum Valentinstag wünschen und tut man’s doch, muss man damit rechnen, etwas ganz anderes zu bekommen. Vorenthalten möchten wir euch die romantisch-unerhörten Goldherzen von New Yorker Brand “In God We Trust” aber trotzdem nicht. Gesichtet habe ich die hübschen Stücke erstmals bei der lieben Anna, im Voo Store konnte ich mir sie vorgestern aber dann aber mal aus nächster Nähe ansehen. Die Folge: Ich denke über einen Deal mit meiner besten Freundin nach. Ein gegenseitiges Präsent dieser Art könnte Außenstehenden im “Kiss Me Where I Pee” oder “Fuck My Face” Kontext zwar etwas seltsam vorkommen, aber Gravuren wie “Sweet Tits” oder “In It To Win It” seien der treuesten Schnitte an unserer Seite ja wohl durchaus gegönnt.

Funky Freundschaftskettchen anstelle seriöser Liebesbeweise – so rum geht die Rechnung schließlich auch auf. 

 

 in god we trust Valentintags Wunsch: Die Kiss Me Where I Pee Kette von In God We Trust

Ich selbst schwärme in diesem Fall für die obige Kette mit kerniger Pipi-Aussage, glücklicherweise warten aber noch jede Menge weitere Modelle der Designerin Shana Tabor auf euch. Kostenpunkt: Ca. 45 Euronen. Wer es nicht zum Voo Store schafft, kann sich natürlich auch im Online Shop oder hier umschauen.

Valentintags-Wunsch: Die “Kiss Me Where I Pee” Kette von “In God We Trust”

  1. Zirnsak Petra

    Ich bin Händler und an der Herzkollegtion interesiert.
    Vielen Dank
    Mit freundlichen Grüßen: SchmuckStars,Petra Zirnsak

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>