Fair Friday //
Julia Janes Happy Heart im Mai

13.05.2016 um 10.37 – Fair Fashion Nachhaltigkeit

This is Jane Wayne - Julia Jane - Happy Heart im Mai

Auf einer Skala von 1 bis 10: Wie gerne kauft ihr euch neue Unterwäsche? Bei mir dürfte sich das irgendwo bei -3 ansiedeln, ich wäre vermutlich lieber nackt, was aber aus diversen Gründen im Leben nicht immer möglich ist. Bequem soll es drunter sein, aber eben nicht so aussehen. Außerdem am liebsten natürlich nachhaltig und mit Köpfchen produziert sein, ach herrje.

So wollte es dann vielleicht das Schicksal, dass ich an einem vergangenen Sonntag durch Instagram bummelte und an einem Account voller handgemachter Lingerie aus Berlin und Schweden hängenblieb – und zuschlagen musste. Was es mir diesen Monat außerdem angetan hat? Eine amerikanische Naturkosmetiklinie, vegane Wildledersandalen und diese wunderbare Zwei-in-Eins Bomberjacke. 

This is Jane Wayne - Julia Jane - Happy Heart im Mai

Ich zäume mal das Pferd von hinten auf und beginne mit diesem Prachtexemplar einer Bomberjacke von Nudie Jeans, die praktischerweise beidseitig getragen werden kann. Außen schwarz, innen Tarnmuster oder eben andersrum. Bei 1,80m ist die Jacke in Größe M ganz leicht und angenehm oversized und in S vermutlich genau passend. Made in Portugal.

This is Jane Wayne - Julia Jane - Happy Heart im Mai

Dieses Set heißt „Nouveau Lace Set 2.0“, ist handgemacht in Berlin und kann – wie alle Produkte von Anekdot – auf Wunsch angepasst werden. Ich habe den Umfang meines Oberteils zum Beispiel enger nähen lassen. Das Start-Up aus Schweden fertigt BHs, Höschen, Oberteile und Swimwear aus Reststoffen und bietet somit fast Einzelstücke an, die nicht nachproduziert werden können.

This is Jane Wayne - Julia Jane - Happy Heart im Mai

Nachdem ich euch bereits in meinem allerersten Happy Heart Artikel von Fransen vorgeschwärmt habe, präsentiere ich euch hiermit das Sommermodell: Wildledersandalen in schwarz mit silbernen Nieten von „The No Animal Brand“. Hergestellt in Europa und selbstverständlich inklusive des Klebers vegan.

This is Jane Wayne - Julia Jane - Happy Heart im Mai

Den Cleanser und Toner von der amerikanischen Kosmetikmarke Aenon’s habe ich über den Online-Shop bleek entdeckt. Besonders im Sommer benutze ich manchmal nur Toner für mein Gesicht und am liebsten ein Reinigungsprodukt, das meine Haut nicht austrocknet und am besten nach einem strapaziösen Sonnentag noch pflegt. Gefertigt in Los Angeles aus 88% natürlichen Inhaltsstoffen, nicht an Tieren getestet und vegan.

9 Kommentare

  1. Kristiane

    Woraus sind denn die „Wildledersandalen“ gefertigt? Die Shop-Seite lässt ja leider jegliche Information vermissen …

    Antworten
    1. Julia Jane Artikelautor

      Liebe Kristiane,

      die Info habe ich direkt am Freitag bei No Animal Brand angefragt und warte noch auf eine Antwort.
      Ich sage Bescheid, sobald ich etwas über das Material erfahren habe <3

      Liebste Grüße

      Antworten
        1. Julia Jane Artikelautor

          Liebe Kristiane,

          ich habe eine Antwort von No Animal Brand für dich. Also das Material besteht aus atmungsaktives High-Tec Gewebe mit einer Beschichtung aus PVC (Polyvinylchlorid) oder PU (Polyurethan) – je nach Model. Bei Faux Leder ist es ja in den meisten Fällen PVC oder PU (viel umweltfreundlicher). Hoffe diese Antwort hilft dir weiter.

          Hab bald ein schönes Wochenende.
          Liebe Grüße

          Antworten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *