Ashish A/W 2014 – „Love will win“
& Topshop Kollaboration

19.02.2014 Allgemein, Mode

shish aw 14Manchmal frage ich mich, was wir selbst wohl tun würden, wären wir Modeschöpfer. Würden wir all die Aufmerksamkeit nutzen und mit unseren Entwürfen ein Statement nach dem anderen setzen? Gegen Gesetzte, die russische Bürger für den Verrat an Homosexuellen belohnen, oder gegen menschenrechtsverletzende Beschlüsse, die auch in Deutschland zur Degradierung der gleichgeschlechtlichen Liebe führen? Möglich wär’s. Weil es höchst wahrscheinlich aber niemals dazu kommen wird, erfreuen wir uns weiter an jeder Message, die irgendwo bei den ganz großen Designern ausfindig zu machen ist.

Sei es ein Karl Lagerfeld, der zwei Bräute auf den Laufsteg schickt oder eben das britische Label Ashish, das mindestens genau so plakativ vor geht und mit dem letzten Look noch schnell die wichtigste Feststellung des Lebens ins Rampenlicht schiebt: Love will win.
Die gesamte Kollektion könnt ihr euch bei style.com anschauen – wenig tragbar für den Durchschnitts-Modemenschen, aber äußerst hübsch zum Anschauen, inklusive Perlen-Applikationen und Prinzessinnen-Kleider. Interessant wurde es jedoch schon vor Beginn der Show zur London Fashion Week, denn:

Chefdesigner Ashish Gupta gab eine nahende Kollaboration mit Topshop bekannt. Ganze dreißig Teile soll die Linie diesmal umfassen – könnte durchaus Einkauftstüten-tauglich werden. Wir halten euch auf dem Laufenden.

ashish aw 14
Unsere Lieblingslooks und Details, die wir uns merken sollten: 

♥ Patches auf Jeanshosen!
♥ Oversize Looks & Statement-Sweater 
♥ Dazu Meerjungfrauen-Haar & Make Up 
♥ LED-Schuhe 

led shoes ashish

Instagram-Bilder via sharkfookinqueen & aoiffers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related