Wohnen //
Ich brauche einen Riesen-Kaktus

02.02.2015 Wohnen, box2

trend interieur kaktus groß

Es ist schon ein bisschen verrückt, wie rasant das Thema „Wohnen“ in den vergangenen Jahren auf sämtlichen Blogs zum Top-Content avanciert ist, aber nun gut, früher oder später verschieben sich nunmal die Prioritäten, man kann schließlich nicht auf Handtaschen kuscheln oder bunte Socken an Wände hängen. Demzufolge haben sich viele, viele vier Wände auch ein Stück weit normiert, jedenfalls ein bisschen. Hier ein Hauch Hay, da ein Tick Ferm Living, überall Eames und so weiter und so fort. Der letzte Tumblr-Schrei sind geraumer Zeit allerdings Pflanzen. Erst Mini-Kakteen, dann hängende Töpfe, irgendwann gesellte sich die Monstera als Über-Accessoire hinzu, es folgten Terrarien und Sukkulenten. Die Erkenntnis: Es geht immer noch ein bisschen mehr und auch wir können und wollen uns kein Stück gegen die grüne Invasion wehren. 

Am Wochenende lungerte ich bei Freunden auf dem Sofa herum bis ich irgendwann staunend vor dem Familien-Neuzugang, einem gigantischen Kaktus wie mitten aus mexikanischen Gefilden entführt, stand. Kurz zuvor hatte die „Freunde von Freunden“ Posse uns auch schon auf den Geschmack gebracht, jetzt führt zumindest für mich persönlich kein Weg mehr dran vorbei, ich möchte auch sowas. Wirklich. 
Fündig wird man derzeit, so sagte man mir, sogar bei Ikea. Mit 59,90 ist man dabei. Und ich bin dann jetzt mal weg – Kakteen shoppen solange Lio sich noch damit vergnügt, auf dem Boden herum zu rollen, statt in Stacheln herum zu tatschen. Wie das Ganze am Ende aussehen könnte, seht ihr hier:

Bilder via Pinterest – dort gibt’s noch mehr Inspiration ♥

TAGS:

5 Kommentare

  1. Anne

    Wunderschöne Arrangements! Nike, nur ein Hinweis: Der Kaktus Dreikantiger Wolfsmilch ist giftig und daher nicht ganz ungefährlich… Jap, ich bin ein Sukkulenten-Nerd 😀

    Antworten
    1. n.

      Naja, man isst den ja normalerweise nicht 😉 Aber ok, mit Kind ist das vielleicht noch mal was anders.
      Ich hab mir jedenfalls vor einem Jahr auch eine zugelegt (über ebay hab ich eine 7 Jahre alte, recht große gefunden) und finde sie super 🙂

      Antworten
  2. Isabelle

    Dreikantiger Wolfsmilch, das klingt ja schon wild!
    Der Sohn einer Freundin wackelte neulich mit seinem süßen Po etwas zu nah an einem Kaktus entlang und zack: hunderte, hauchdünne Stacheln und ein weinendes Kind. Als die Pinzette nicht mehr half, hat die pragmatische (und mitleidende) Mama Heißwachs geholt 🙂

    Antworten
    1. Anastasia

      Das ist aber mal schlau! Das merk ich mir für eine solche, eventuell mal passierende, Situation 😉

      Schön sind sie! Generell..Pflanzenliebe! Ich hab mittlerweile einen Avocadobaum, der so groß ist wie ich. DIY geht da auch ganz einfach 🙂

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related