London Fashion Week // Topshop Unique –
Die Herbst/Winter Kreationen & die Promis

23.02.2015 Mode

topshop

Well hello, London Fashion Week. Nach New York zog das internationale Modetrüppchen ohne kleine Verschnaufpause direkt in die britische Hauptstadt und legte meinen Instagram-Kanal am Wochenende kurzerhand lahm: Runway-Bilder, Showroom-Schnappschüsse und Streetstyle-Bilder – und noch mehr Promis – der Rest wurde kurzerhand einfach verdrängt. Die Modestadt der jungen Wilden sorgt nach Manhattan bekanntlich für ein klein bisschen mehr Abwechslung, mutige Umsetzungen und die volle Ladung „aktuelle Sternchen der Branche“: Kendall, Jordan und natürlich Cara. Die einstigen Topshop-Stars schritten allerdings nicht wie gewohnt über den Catwalk, sondern platzierten sich in diesem Jahr ganz nach ihrem Vorbild Kate Moss in der Front Row gleich neben Busenfreundin Alexa Chung und Pixie Geldorf. 

Während die erste Reihe in diesem Jahr also ganz schön glänzte, musste der Catwalk leider ein klein wenig einbußen: Statt auf Show-Effekte setzte man in dieser Saison voll und ganz auf ein nahbares und leicht umsetzbares Styling, die wilden 70er, einen Hauch Ghesquière für Louis Vuitton, Netsbau und ganz schön blasse Models. 

Die persönlichen Highlights:

Topshop_Unique_005 Topshop_Unique_033 Topshop_Unique_003 Topshop_Unique_015 Topshop_Unique_011 Topshop_Unique_024

Auf den ersten Blick wirken die Kreationen von Kate Phelan für Topshop thematisch zusammenhangslos und wirr zusammengestellt – erst der zweite Blick macht eines klar: Hier trifft Tragbarkeit auf ausgewählte Lieblinge: Diese Pumps, der Cord-Zweiteiler, die Samtlatzhose, die Distelblumenprints auf Kleidern und hochwertige Lederschuhe stehen auf der persönlichen Hitlist:

Von der englischen Country-Side ins Londoner Nachtleben – so oder so ähnlich könnte man die Kreationen einordnen. Mit einem Hauch „Die Wilden 70er“ mit Mila Kunis und Ashton Kutcher im Gepäck klappt’s dann schließlich auch mit den persönlichen „Ahas“ und „Ohos“. Alles in allem gab es aus meiner Sicht jedenfalls schon deutlich spannendere Kreationen von Designerin Kate Phelan, die dem persönlichen Geschmack mehr zusagen konnten. Wer sich von den Bildern nicht beeindrucken lassen kann, dem legen wir jedenfalls das Video ans Herz: Dort wirken die Kreationen tatsächlich deutlich hochwertiger.

Und deutlich spannender wird’s tatsächlich diesmal hier: Bei den Promis – natürlich all dressed in Topshop Unique. Mit dabei:

Kendall Jenner, Cara Delevingne, Alexa Chung, Jourdan Dunn, Emily Ratajkowski, Jessie Ware, Jess Glynn, Pixie Geldof, Yasmin Le Bon, Amber Le Bon, Atlanta de Cadenet, Daisy Lowe, Ellie Goulding, Emilia Fox, Jasmine Guinness, Erin O’Connor, Jacquetta Wheeler, Harley Viera Newton, Kate Foley, Laura Jackson, Paloma Faith, Pixie Lott, Phoebe Collings-James, Snoh Aalegra, Sofia Sanchez Barrenechea, Vashtie, Zara Martin

Topshop Unique - London Fashion Week AW15 Topshop Unique - London Fashion Week AW15 Topshop Unique - London Fashion Week AW15 Topshop Unique - London Fashion Week AW15 Topshop Unique - London Fashion Week AW15

Und alle noch mal einzeln: 

London Fashion Week // Topshop Unique –
Die Herbst/Winter Kreationen & die Promis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related