Outfit: Bonjour Heimat <3

16.09.2013 box1, Janes, Outfit

sarah_heimat-2Ach, du hübsche Heimat. Rund alle drei Monate findet man das Dorfmädchen in ihrer alten, rheinischen Heimat – weil irgendwelche Geburtstage anstehen, alljährliche Familienfeste locken oder einfach um auszuspannen. Dieses Mal ist’s ein Mix aus letzterem und privaten Gründen, so ruhig wie ewig nicht mehr und so entschleunigt, wie man es sich in der Großstadt kaum vorstellen kann. Das liegt zum einem an diesem Mini-Dorf, an nur 150 Einwohnern und der Tatsache, dass es hier nichts außer einen Ziegenkäse-Laden gibt. Zum anderen liegt’s aber auch an dieser unterirdisch langsamen Internet-Verbindung, die bei jedem Artikel an meinem Nervengerüst rüttelt. 

Aus diesem und natürlich aus vielen anderen kleinen Gründen wird’s hier diese Woche ein klein bisschen ruhiger im Karton. Ich hoffe, ihr liebsten Leser habt dafür ein bisschen Verständnis und gönnt uns ein bisschen weniger Rappel im Kopf. In diesem Sinne: LIEBSTE GRÜßE AUS DER HEIMAT <3

sarah_heimat-5

Schuhe: Vagabond, Hose und Mantel (Letzteres bald online): MONKI, Lippenstift MAC

Hauptdarsteller neben mir: Emma <3

sarah_heimat sarah_heimat-6 sarah_heimat-7 

11 Kommentare

  1. Mila

    Viel Spaß und gute Erholung. Ich als olle Berliner Pflanze kriege beim Anblick von Landschaft mit Kühen ja immer Beklemmungen, da wär nix mit Relaxen 🙂 Aber zum Glück sind nicht alle so verkorkst wie ich.

    Antworten
  2. lene

    Wundervolle Aufnahmen. Ich bin ganz verliebt in die Kombie aus Outfit( dieser Mantel!), Pixie und Ruby Woo 🙂

    Antworten
  3. Pia

    Hello hello! Das sieht toll aus. Jetzt bin ich aber neugierig: Ich komme auch aus der Ecke und fahre immer gerne in die rheinische Heimat. Ebenfalls ein kleines süßes winziges Dorf. Deswegen meine Frage: Welchen Namen trägt denn deine Heimat?
    Liebe Grüße

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related