Resort 2015 //
Nicolas Ghesquière für Louis Vuitton
– A trip or voyage

19.05.2014 Mode

Louis vuitton cruise

Es ist Cruise Collection Zeit! Nach Dior und Chanel legte auch Louis Vuitton vergangenes Wochenende nach, lud standesgemäß an die Côte d’Azur ein, versammelte mir nichts dir nichts die Grimaldis und zauberte im transparenten Zelt einen digitalen Catwalk, der im ersten Moment aussah wie ein Glasboden über einem Korallenriff. Bekanntlich werden im Hause Louis Vuitton keine Kosten und Mühen gescheut, um so richtig für Aufmerksamkeit zu sorgen – selbst dann, wenn’s eigentlich gar nicht wirklich nötig wäre: Nicolas Ghesquière zweite Kollektion für das Traditionshaus hätte nämlich mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit eh niemand verpassen wollen.

Und wie können wir uns nun unseren Kreuzfahrt-Urlaub 2014 beim französischen Label vorstellen? Tata: Eine typische Cruise-Collection rund um Urlaubsassoziationen: Korallenprints all over, lauter versteckter Formel 1 Details, eine Zeitreise in die 60er und 70er Jahre und eine ganzen Riege an Mini-Röcken. Und was hat uns wieder am meisten beeindruckt? Die Taschen und die Schuhe, tatsächlich.

Bilder: © Jürgen Teller für Louis Vuitton. LOUIS VUITTON Cruise 2015 Collection © Louis Vuitton Malletier – All rights reserved.

Denn um ehrlich zu sein, werden wir noch immer nicht ganz warm mit Herrn Ghesquières Kreationen für Louis Vuitton – dafür steckt vielleicht immer noch ein klein bisschen Marc Jacobs in unseren Köpfen (ihr wisst ja: Der hatte das Haus im vergangenen Jahr nach jahrelanger Zusammenarbeit verlassen). 

_GYG2727JPG

_GYG2588JPG

_GYG2113JPG

Die quietschbunte Farbpalette, wilde Print- und Material-Mixe um See Through-Stücke, Spitze und Neopren und das entspannte Styling sorgen am Ende natürlich trotzdem für Urlaubsstimmung par Excellence – und wer weiß, vielleicht brauchen wir für Nicolas Ghesquières für Louis Vuitton einfach noch ein klein bisschen bevor es so richtig pooom macht. Wir sind jedenfalls optimistisch.

© Bilder: LOUIS VUITTON Cruise 2015 Collection © Louis Vuitton Malletier – All rights reserved

2 Kommentare

  1. anna

    oh. richtig gut.
    die schößchen-lederjacke und die bewegten säume der tops gefallen mir super gut. genauso wie die prints und taschen. bin echt überrascht!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related