BEAUTY // Nachgestylt:
Den Kate Bosworth Coachella Festival Flechtscheitel

17.04.2015 Beauty, box1

beauty Flechtfrisur

Nein, nein, nein ich werde kein böses Wort über Coachella verlieren. Von so einem Line-Up kann sich nämlich manch andere Musikveranstaltung mal eine dicke Platte abschneiden. Aber wer glaubt, dass die Bands und Künstler auf der Bühne hier die erste Geige spielen, der irrt gewaltig. Denn nicht etwa Weltacts wie Florence and the Machine, Madonna oder Lykke Li, die sich hier gegenseitig das Mikrofon in die manikürten Hände geben, sind das Highlight der beiden aufeinander folgenden Wochenenden im April. Auch nicht der am gleichmäßigsten gemähteste Rasen der Welt, der jeden Profigolfer Kribbeln in den Händen verursachen würde. Und nein, auch nicht die festlichste Traumzauber-Dekoration ist Merkmal der Mutti aller Musik-Festivals im palmigen Palm Springs.

Nein, da wo auf anderen Festivalwelten nämlich Klappstühle, Plastikbecher oder vollgebrochene Zelte das vorherrschende Bild ist, sind es hier eindeutig Kameras und mindestens modische AA-Celebrities, die sich gern vor Kameras sehen. Auf jeden Promi kommt mindestens ein Fotograf. Die Linsendichte beträgt 100%. Jeder von ihnen hofft auf ein Bild von sich mit Fransendress unter den Coachella Posts im Netz, mit denen die Modeblogs und Social Media Kanäle in diesen Tagen vollgestopft werden. Und unter ihnen befand sich dieses Jahr auch die wundervolle Kate Bosworth, der ich hiermit für ihre Flechtfrisur den Cochella-Pokal in der Kategorie Beauty überreichen will. Wenngleich meine Festivalsaison anders aussehen wird, soviel steht fest: Mit mehr Modder und weniger Handyempfang – diese Frisur verdient es sowas von nachgestylt zu werden. Eine französische Variante des zarten Bosworth-Festival-Flechtscheitels ist es geworden und das war auch gar nicht mal so schwer – schaut her: Die 4-Schritte Nachstyling-Variante:

1. Einen Mittelscheitel ziehen
2. Ca. 1 cm links und rechts vom Mittelscheitel jeweils einen weiteren Scheitel ziehen. Alle Haare in der Mitte werden nun zusammengenommen und benötigt, der Rest hat Pause.
3. Jetzt vom Scheitelpunkt am Hinterkopf anfangen straff französisch nach vorn zu flechten – dabei immer in der Scheitelspur bleiben
4. Vorne angekommen zwei Strähnen links und rechts am Gesicht lang führen und mit Klammern feststecken

sarah

Fertig! Festivalsaisonfrisur: steht.

12 Kommentare

  1. leni

    richtig schön! steht dir super!
    ich finde ihn bei dir noch toller – weil lockerer sitzend und breiter!
    würde das ganze allerdings mal gerne normal von vorne betrachtet und von hinten sehen.

    Antworten
  2. Pi

    die frisur ist absolut festivalgeeignet (flechterei ab tag zwei ;D ) und steht dir ausgezeichnet, du huebschi!

    coachella ist übrigens gar nicht so anders als andere festivals, wenn man sich auf die experience mit (car)camping und ner crew aus feierwütigen kloppis einlässt und die musik feiert, statt nur auf einlass in VIP-bereiche und modeparties zu warten und sich abends fein in ein palm springs resort zurückzuziehen. natürlich stellen einen 44 °C zur mittagszeit und ein ausgeklügeltes alk-einschmuggeln vor andere herausforderungen, aber die zeltplatzkultur und die abgefuckten dixieklos sind genauso wie man es von anderen festivals kennt <3 ;D.
    auch die psycheledic art installations von "the do lab" sind voll toll und tragen viel zum festivalgefühl bei.

    natörlich ist coachella keine fusion (hach….) und der kapitalistische sell-out und die lifestyle- und starkultur spielen ne große rolle, aber letzten endes kommt es immer drauf an, was man persönlich draus macht.

    Antworten
  3. Pingback: Cherry Picks #15 - amazed

  4. Vossi

    Uuuiiii wirklich eine megatolle Frisur. Da muss ich doch glatt mal meine Freundin nötigen, mir auch solch ein Wunderwerk auf den Kopf zu zaubern. Ich selber bin leider viel zu ungeduldig für sowas.

    Liebste Grüße
    Vossi | blog.modiami.com

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related