Entdeckt: Ohrringe von Line & Jo

15.12.2010 Allgemein, Accessoire

Nachdem wir euch vor ein paar Tagen das ernüchterne Ergebnis von Pete Dohertys ersten Gehversuchen in der Schmuckbranche präsentiert haben, bin ich heute über ein Label gestolpert, dessen Kreationen ich ganz wunderbar finde: Line & Jo. Besonders angetan hat es mir der Ohrschmuck der talentierten Däninnen Line Hallberg und Jo Riis-Hansen. Die sich gleich durch mehrere Ohrlöcher windenen Gold- und Silberketten erinnern mich an Filme der 90er Jahre wie Hexenclub und Garagenkonzerte, bei denen Jungs in Flannelhemden Mädchen mit Lederjacken küssen.

In Copenhagen werden die Kreationen der beiden zauberhaften Goldschmiedinnen längst gehyped, hierzulande ist ihr Label eher unbekannt. Das sollte sich schläunigst ändern, wie ich finde, denn neben Sabrina Dehoff gehört Line&Jo jetzt definitiv zu meinen Lieblings-Schmuck-Schmieden.

Foto via.

Und eine hübesche Feder-Variante gibt’s hier, mehr Looks und Infos hier.

thx to honestly wtf!

Entdeckt: Ohrringe von Line & Jo

  1. Pingback: Entdeckt: Ohrringe von Line & Jo – Jane Wayne ist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr von

Related