Wochenrückblick

Mit kleiner Ausnahme trudelt unser Wochenrückblick erst heut und mit einem Tag Verspätung ein. Und ja, wir können an dieser Stelle sogar mit einer wahnsinnig spannenden Ausrede auftrumpfen, denn der lauschig verregnete Sonntag wurde gestern doch tatsächlich mit einer mittelschweren Katastrophe, einem unter Wasser stehendem Keller, gestört. Nunja, der kleine, feine Inhalt meiner einstigen Wohnung ist wohl hin, das kleine Kellerloch dafür aber jetzt wieder trocken. Soviel also aus dem bewegten Alltag der Janes, zurück nun rasch zu wirklich aufheiternden Themen um Modenews und kleine Fundstücke aus der virtuellen Welt der schönen Dinge:

Was vergangene Woche so passiert ist, verrät nämlich noch einmal unser Wochenrückblick. Et voilà: 1. Janes: Es ist zwar schon ein bisschen her, wir werfen allerdings noch mal gern einen Blick auf das Melt! Festival zurück und versinken in unseren Gedanken in ein wahrlich schönes Wochenende.

2. Trend: Glitzerglitzerglitzer – der Winter funkelt nur so um die Wetter. Strasssteinchen oder Perlenapplikationen gehören für die Modeketten zu dem Trendthema 2012. Und, macht ihr mit?

3. Beauty: Uns ist so nach: Rainbow-coloured eyes à la Susie Lau. Bunte Tupfer unter, über oder neben den Lidern scheint im ersten Moment vielleicht extravagant und wenig alltagstauglich – wir probieren’s trotzdem aus: für die nächste Party werden die Augen bepinselt und die Lippen haben erstmal Sendepause.

4. Schuhe: Gemeinsam mit dem frontlineshop stürzen wir uns in die neueste Mission: In die Schuh-Challenge. Aufgabe 1: Tragt Wedges, ihr Janes! Ob uns die erste Challenge gelungen ist, dürft ihr beurteilen. Wir jedenfalls sind doch tatsächlich gar nicht so abgeneigt.

5. Film: Diese Woche geht’s los: The Rum Diary startet in den deutschen Kinos. Da der Sommer uns ja demnächst und erfahrungsgemäß auch schon wieder verlassen dürfte, darf dieser Filmtipp selbstverständlich nicht fehlen. Nike hält alle Infos der Verfilmung des gleichnamigen Romans für uns bereit!

6. Musik: Die Liebe ist in Liedtexten ein besonders treuer Erfolgsgarant – das wissen auch Lana del Rey und The XX. Gleich zwei Lieder schafften es also vergangene Woche, unser Herz höher schlagen zu lassen: Summertime Sadness und Angel!

7. Must Have: Flieder! Die einstig bös verschmähte Coleur avanciert diesen Sommer doch tatsächlich zu unserem liebsten Begleiter auf Kleidung, Accessoires oder beispielsweise Fingernäheln. Fliederfliederflieder, der zarte Lilaton hat es uns wahrlich angetan!

8. Winterlooks: Der Sommer darf uns zwar noch ein paar noch begleiten, der Winter klopft allerdings schon unaufhaltsam an unsere Türe. Highlights der vergangenen Woche: Die Lookbooks aus dem dänischen Hause Stine Goya sowie die Herbst/Winter Kampagne und die Looks im Bewegtbild von Closed!

9. Diskussionsstoff: Yves Saint Laurent wird zu Saint Laurent Paris – der Aufreger der Woche unter der Modemeute. Zwar mag die Veränderung des Namens und die Anpassung des Logos ein Schritt zurück zu den Wurzeln des Pariser Modelabels sein, wir sind dennoch ein bisschen traurig, dass dieses wunderschöne Ära nun für das Label endet.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related