November Wishlist // Hiking Boots, Orange und eine Pudelmütze

26.11.2014 Shopping, box3

shopping november ganniIch habe ein ausgemachtes Winterschuh-Problem, weil ich nämlich so eine Fuß-Frostbeule bin. Und deshalb frage ich mich jetzt, ob denn wohl Hiking Boots wie zum Beispiel jene dort oben von Ganni eine gute Wahl wären? Sehen ein bisschen klobig aus, ich weiß, aber man sagte mir, sie seien wirklichwirklich warm und irgendwie mag ich nach dem sechsten Winter mit meinen sonst so geliebten Dr. Martens endlich mal etwas neues probieren. Etwas anderes als die üblichen Schlechtwetter-Treter eben. Also, was meint ihr?

Ganz sicher bin ich allerdings, dass die Zeit für einen camelfarbenen Kaschmirpullover gekommen ist, genau wie für ein persönliches Revival von orangem Lippenstift. Ob ich zuschlagen werde? Mal sehen. Es steht nämlich leider eine ganz andere Sünde ins Haus: Die Pudelmütze von Stella McCartney hat es mir schwer angetan (ich erzählte euch doch von meinem Fimmel für große Mützen, weil mein Kopf so klein ist). So viele Wünsche, so wenig Lust auf Geldausgeben, Das ein oder andere Teil wird also vielleicht auf meiner Weihnachtswunschliste landen. Bis dahin lege ich aber noch fix den Karo-Mantel dort oben ans Herz – ist nämlich im Sale♥

Hiking Boots von Ganni
Wollmütze von Stella McCartney
Mantel von Ganni
Rucksack via Topshop
Lippenstift von Uslu Airlines
Kaschmirpulli mit Stehkragen von Topshop

10 Kommentare

  1. Mila

    Liebe Nike, aufgrund einer Gefäßerkrankung habe ich immer extem schnell kalte Füße und Hände, im Winter gibt’s an den Extremitäten regelmäßig Frostbeulen (kein Witz!), von daher bin ich echt schon fast Expertin, was wärmendes Schuhwerk angeht. Und weißte was? Für den Preis der Ganniboots bekommst du schon tolle Boots mit echtem Wollfutter. Weil genau das brauchste um warme Füße zu behalten. Die von Ganni haben nur Polyester innen und das ist nix. Da gibt’s von verschiedenen Labeln Entsprechendes: Booroo (nicht nur die Uggs-look-alike), Uggs (und zwar nicht die typischen Uggs, sondern die Modell aus Glattleder mit richtiger Laufsohle), Shoebiz, Timberland … Und natürlich gibt’s auch noch Sorel mit dem patentierten Innenfilzschuh für Temperaturen von bis zu -30 Grad. Aber damit sieht man schon arg nach Polarreisender aus.

    Antworten
  2. kathi

    Liebe Nike! Die Ganni Schuhe sind der Knaller! Superschön! Hätte ich mir diesen Herbst nicht schon ein paar Hiking Boots von Topshop gekauft in Camel-Farbe, die superwarm und schön und wahnsinnig bequem sind, hätte ich da jetzt ernsthaft drüber nachgedacht mir die zu kaufen. Wenn es ganz ganz schlimmer Winter ist schwöre ich allerdings seit Jahren auf Canadian Boots von Sorel. Die sind wasserfest und halten wirklich warm. Die Frage ob sie schön sind oder nicht stelle ich mir dann bei wochenlangen minus 10 Grad im Berliner Winter nicht mehr nach vielen Jahren mit kalten Füssen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related