MTWTFSS Lookbook AW 2011 – Looks for the Girls

– 17.10.2011 um 10.51 – Allgemein Mode

aw2011 lookbook girl2 MTWTFSS Lookbook AW 2011   Looks for the Girls

Diverse kleine Appetithäppchen gab es bereits, was es uns in diesem Winter bei Weekday erwarten würde, nun aber wird noch einmal das Girl sowie das Boy Lookbook A/W 2011 hinterher geschoben und jeder einzelne Look überzeugt. Als große Fans der monochromen Outfits danken wir den Stylisten einmal mehr für ihre hervorragende Zusammenstellungen und werden es sicher nicht verpassen, das ein oder andere Stück der Winterkollektion demnächst unser Eigen nennen zu dürfen.

Im Gegensatz zu MONKI versucht der Bruder Weekday also, uns die Linie für die gegenwärtige Saison schmackhaft zu machen, statt mit Sommerlooks aufzuwarten. Gut gemacht Weekday, denn der Schwede aus dem Hause H&M hat genau nach unserem Geschmack designt: lange Silhouetten, dezente Farbwahl und recht weit geschnittene Stücke harmonieren ausgesprochen gut, wirken ganz und gar nicht verkleidet und scheinen jedem Anlass gerecht zu werden. Aber seht selbst.

Lieblingslooks dabei?

aw2011 lookbook girl11 MTWTFSS Lookbook AW 2011   Looks for the Girls

Bei mir darf die Kombination aus Cordhose, Turtle-Neck Long Sleeve und Kurzshirt demnächst in den Kleiderschrank ziehen. Aber auch die Von-Kopf-bis-Fuß-Weiß-Looks machen mich durchaus schwach und können vor allem ob ihrer spannenden Details und unterschiedlichen Längen innerhalb eines Outfits zum absoluten Hingucker avancieren!

aw2011 lookbook girl1 MTWTFSS Lookbook AW 2011   Looks for the Girls

aw2011 lookbook girl12 MTWTFSS Lookbook AW 2011   Looks for the Girls

aw2011 lookbook girl6 MTWTFSS Lookbook AW 2011   Looks for the Girls

aw2011 lookbook girl5 MTWTFSS Lookbook AW 2011   Looks for the Girls

aw2011 lookbook girl3 MTWTFSS Lookbook AW 2011   Looks for the Girls

MTWTFSS Lookbook AW 2011 – Looks for the Girls

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>