Outfit // Im Maxikleid
zum #IceCreamMarket

17.08.2015 um 8.45 – Outfit

mintberry dress

Es gab nur diesen einen, einzigen Plan – und ich bin unendlich froh, dass er in allerletzter Minute aufgegangen ist: So langsam wird die Sache mit dem Verpacken der Kugel und dem Verstecken der Riesenfüße zu einer ganz eigenen Mission (Ihr erinnert euch: Bereits vergangene Woche habe ich euch von meinem persönlichen Alltagsretter, dem Maxi-Kleid, vorgeschwärmt) – und im mint&berry Truck auf unserem #IceCreamMarket wartete bloß ein einziges, langes Modell: Das dunkelblaue Maxi-Kleid mit Blütenprint aus der aktuellen Herbst/Winter Kollektion. Es gab also keinen wirklichen Plan B meinerseits, neben „Du musst da jetzt irgendwie rein passen, Sari“, keine mint&berry Alternative für hochschwangere Gastgeber, sozusagen.

Wer es allerdings am vergangenen Samstag zu unserem schnuckeligen Sommerfest geschafft hat, der hat’s bereits gesehen: Plan B war gar nicht nötig, denn das Kleid sitzte perfekt: Murmel verpackt, Füße versteckt. Und ein neues Lieblingsdress befindet sich seither in meiner Obhut. Es sieht an mir zwar gänzlich anders aus als beim Modell, damit lässt sich allerdings ganz hervorragend leben – und nach der Schwangerschaft darf’s gern weiter ausgeführt werden.

mintberry3

mintberry1

Den Blütenprint gibt es übrigens noch als Maxi-Rock. Nike trägt dazu eine Pünktchenbluse mit Schluppe – und Mary wiederum das passende Kleid. Die abgesprochenen Gastgeber, sozusagen.

9 Kommentare

  1. Kali P.

    Das Kleid würde ich auch kaufen. Es schaut fabelhaft aus. Und es steht dir.
    Da wirst du langsam zur Spezialistin in Sachen Murmel und Füße verpacken, da ist es auch schon bald vorbei 😉

    Liebste Grüße
    Kali von Miss Bellis Perennis

    Antworten
  2. Koko

    Ihr saht alle 3 bezaubernd aus♥♥♥Ich bedanke mich hier noch einmal für den schönen Nachmittag und die Pinata-Action. Matilda war begeistert :) Liebste Grüße aus dem verregneten Köln nach Berlin!

    Antworten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *