Erneut in Vergessenheit geraten: MANGO für den Sommer 2012

– 16.04.2012 um 14.18 – Allgemein Mode

mango Erneut in Vergessenheit geraten: MANGO für den Sommer 2012

Ich kann mir nicht helfen, aber die spanische Modekette MANGO gerät in meinem Universum ständig in Vergessenheit. Andauernd sind es Freundinnen, die mit neuen Schuhe aus dem Hause glänzen oder mich mit wirklich hübschen Stücken äußerst neidisch stimmen. Und doch, ich vergesse es die Existenz dieses Lädchens wieder. Nicht mal Scarlett Johanson oder gar das Erfolgsduo um Kate Moss und Terry Richardson konnten daran etwas ändern und ich fürchte, dass daran auch so schnell nichts rütteln wird. Hoffnung allerdings besteht, denn das neueste Lookbook aus dem Hause MANGO könnte mich doch tatsächlich dazu animieren, gleich nach Feierabend einmal wieder reinzuschauen:

Stücke in der Lieblings(un)farbe Weiß warten nämlich ebenso auf uns, wie zerrissene Jeans, Bundfaltenhosen oder hervorragende Kombinationen aus Shirt und bodenlangem Rock. Ja, ich bin mir sogar ziemlich sicher, dass der Umweg heute Abend für einen kleinen MANGO-Abstecher in Kauf genommen werden sollte.

 Erneut in Vergessenheit geraten: MANGO für den Sommer 2012

 Erneut in Vergessenheit geraten: MANGO für den Sommer 2012

 

 

 Erneut in Vergessenheit geraten: MANGO für den Sommer 2012Und wehe, die Stücke finden sich noch nicht im Shop. Wobei, dass müsste der Spanier eigentlich schon hinbekommen haben, bei der Konkurrenz flirten die Sommerkollektionen ja auch schon länger mit uns. Aber vielleicht wisst ihr ja auch schon mehr als wir?

 Erneut in Vergessenheit geraten: MANGO für den Sommer 2012

 Erneut in Vergessenheit geraten: MANGO für den Sommer 2012

Alle Bilder via Studded Hearts.

2 Kommentare

  1. terrorbambi.blog@googlemail.com'Caro

    Bei mir sind leider die ersten 5 Bilder schwarz.
    Aber mir geht es mit Mango ähnlich – wenn ich hineingehe, dann finde ich wirklich vieles schön, aber normalerweise vergesse ich den Shop beim Stöbern einfach.

    Antworten
  2. conny@fashionvictress.com'Conny

    Diese weiße Hose sieht auf den Fotos so wunderschön aus und ist in Wirklichkeit so grauenvoll. Erstens schon beim Anprobieren verknittert, zweitens ganz arg durchscheinend. Und trotz 1,75m Körpergröße auch noch so lang, dass sie selbst mit Absätzen noch auf dem Boden schleifte… :(

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>