Wohnen // Glasglocken
sind die neuen Eames Chairs.

11.06.2014 Wohnen

glasglocken-trend-Wer glaubt, nur die Modewelt unterliege sogenannten Über-Trends, also Tendenzen und Schlüssellooks, die über einen kurzen Zeitraum hinweg auffällig häufig gesichtet werden können, der irrt. Wenn Eames-Chairs also die Sneakers der Einrichtungswelt sind, dann sind Glasglocken wohl die neuen Eames Chairs. Zwar sind die Fieberglas- oder Plastikstühlchen aus Kult-Gründen tatsächlich nicht mehr fort zu denken aus unserem geliebten Mini-Design-Kosmos (der Turnschuh aus der Laufsteg-Mode aber schon), glücklicherweise gesellen sich aber von Zeit zu Zeit immer neue Accessoire hinzu. Mal ist’s der Marmor, der aus dem Boden sprießt wie Unkraut am Straßenrand, mal Pastell-Vasen und jetzt sind es eben gläserne Glocken. Tumblr und  Pinterest sind voll damit, ebenso Magazine und stilprägende Websites.

Mir persönlich ist das nur sehr recht – irgend ein stiefmütterlich behandeltes Schätzchen steht nämlich immer blöd in irgendeiner Ecke rum, obwohl es doch so viel mehr Aufmerksamkeit verdient hätte – et voilà, die Glasglocke könnte der Weg zum neuen Gck-Mal-Was-Ich-Da-Hab-Glück sein.

10175237_838877112795106_1907783733_n 926486_1439579242961642_1437212568_n
Bilder: Instagram

bell-covers-1Bild via.

glasglocken-online-shop

1. Glasglocke von Maison du monde.
2. Glasglocke von House Doctor.
3. Glasglocke von Greengate.
4. Glasglocke via Rakuten.
5. Glasglocke von Miss Étoile.

8 Kommentare

  1. Lena

    Nur wieder so ein Staubfänger… und bei zwei kleinen Jungs im Haus liegen die auch schnell in Scherben.

    Antworten
  2. Christina

    da ich furchtbar faul bin, was Staubwischen angeht, kommen mir keine Glasglocken in die Wohnung (auch wenn sie schön aussehen)

    Antworten
  3. Pingback: Unnützes für die Wohnung — kooye

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr von

Related